Folge uns

RSS
Per Email folgen
Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Instagram

Zucker – ABC

Rübenzucker

Rübenzucker

Rübenzucker wird – wie der Name schon sagt – aus der Zuckerrübe gewonnen. Durch die anschließende Weiterverarbeitung gewinnt man dann erst braunen Zucker, anschließend den bekannten weißen Zucker – also den Haushaltszucker. Während sich in der Zuckerrübe noch Nährstoffe befinden, sind diese nach der Weiterverarbeitung […]

Industriezucker

Industriezucker

Bei Industriezucker handelt es sich um den bekannten Haushaltszucker, der nebenbei auch noch unter den Begriffen Raffinade, Zucker, Saccharose oder Kristallzucker steckt. Verwendet wird er zum Süßen von Speisen und Getränken und zum Backen und Kochen. Gewonnen wird er vor allem aus Zuckerrüben und Zuckerrohr. […]

Zucker

Zucker

Das Wort Zucker wird meist für den bekannten Haushaltszucker, der nebenbei auch noch unter den Begriffen Raffinade, Industriezucker, Saccharose oder Kristallzucker bekannt ist, verwendet. Er wird zum Süßen von Speisen und Getränken und zum Backen und Kochen genutzt. Gewonnen wird er vor allem aus Zuckerrüben […]

Kristallzucker

Kristallzucker

Bei Kristallzucker handelt es sich um den bekannten Haushaltszucker, der nebenbei auch noch unter den Begriffen Raffinade, Industriezucker, Saccharose  oder ganz einfach Zucker steckt. Verwendet wird er zum Süßen von Speisen und Getränken und zum Backen und Kochen. Gewonnen wird er vor allem aus Zuckerrüben […]

E 420

E 420

E 420 ist Die Bezeichnung für den Lebensmittelzusatzstoff Sorbit. Sorbit ist ein Zuckeralkohol. In natürlicher Form kommt es vor allem in Obst, insbesondere in Steinobst vor. Sorbit (oder auch Sorbitol) hat nur die halbe Süßkraft von Zucker. Zuckeralkohole werden im Allgemeinen vom Darm nicht sehr […]

Maltodextrin

Maltodextrin

Maltodextrin ist ein Kohlenhydratgemisch, das durch die Spaltung von Stärke hergestellt wird. Maltodextrin kommt sowohl als Energieträger in isotonischen Sportgetränken vor, wird aber auch als Stabilisator, Füllstoff oder Konservierungsmittel genutzt.   Please follow and like us:

Stärke

Stärke

Stärke ist ein naürlicher Mehrfachzucker. In unserem Körper wird er zunächst in Maltodextrin umgewandelt und anschließend zu Monosaccharid Traubenzucker gespalten. Wenn man also nicht nur industriellen Zucker, sondern Zucker generell reduzieren möchte, so sollte man auch stärkehaltige Lebensmittel meiden. Dies sind z.B. Brot, Nudeln oder […]

Honig

Honig

Honig ist ein tierisches Süßungsmittel. Durch seine leicht antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung wird Honig besonders gerne in der Erkältungszeit verwendet, zum Beispiel im Tee oder in heißer Milch. Allerdings hat Honig auch eine vergleichbar hohe Kalorienzahl wie der übliche Haushaltszucker. Da er zu einem Großteil […]

Agavendicksaft

Agavendicksaft

Agavensaft wird  aus der blühenden Agavenpflanze gewonnen und anschließend eingedickt. Da beim Abbau des Agavendicksaftes im Körper kein Insulin bereitsgestellt werden muss, ist dieses Süßungsmitteln besonders bei Diabetikern beliebt. Zudem bleibt der Blutzuckerspiegel nach dem Genuss relativ konstant, somit werden Heißhungerattacken vermieden. Allerdings enthält der […]

E 967

E 967

E 967 ist die Bezeichnung für den Lebensmittelzusatzstoff Xylit oder Xylitol. Ein Zuckeralkohol, der nicht nur als Süßungsmittel sondern auch zum Kariesschutz eingesetzt wird. Xylit hat ca. die Hälfte an Kalorien von Zucker und wurde ursprünglich von der Birkenrinde gewonnen. Heute wird Xylit von der […]