Folge uns

RSS
Per Email folgen
Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Instagram

Zitronen-Mate Eistee

Zitronen-Mate Eistee

“Du musst mehr Trinken.” Ich kann gar nicht zählen, wie oft ich diesen Satz früher von meiner Mutter gehört habe. Bei uns zu Hause gab es mein Leben lang nur Wasser zu trinken. Am besten Wasser aus einem großen Krug, in den meine Mutter Edelsteine gelegt hatte. Das würde dem Wasser Kraft geben. Ihr ahnt es schon, an meine Mutter ist eine Esotherikerin verloren gegangen. Vielleicht als Trotzreaktion auf zu viel Edelstein-Wasser und Bachblütentherapie, bin ich nach meinem Auszug bei meinen Eltern erst mal auf Säfte und Softdrinks umgestiegen. Dass das nicht gesund ist, ist jawohl klar. Auch der Griff zu Light-Getränken ist nicht besser, wie ihr in unserem Artikel lesen könnt. Also was tun, wenn man seinen Wasserhaushalt im Reinen halten will und das gesund? Wasser und ungesüßter Tee sind die besten Getränke dafür. Auch Saftschorlen kann man trinken, aber man sollte bedenken, das Saft auch viel natürlichen Zucker enthält. Als leckere Alternative haben wir diesen leckeren Zitronen-Mate Eistee entwickelt, den ihr nach Belieben zu einem Light-Getränk umwandeln könnt.

Für 400 ml Zitronen-Mate Eistee braucht ihr:

So macht ihr den Zitronen-Mate Eistee:

  1. Mate Tee in ein Teefilter geben und in eine Tasse geben. Mit 200 ml kochendem Wasser übergießen und fünf bis zehn Minuten ziehen lassen. Den Teefilter entfernen und den Tee abkühlen lassen.
  2. Tee in ein großes Glas geben, mit 200 ml Sprudelwasser und dem Saft von etwa einer halben Zitrone vermischen. Nach Belieben mit Xucker Light süßen und kalt genießen.
Please follow and like us:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.